Wir haben 2008 unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht: aus einem Hobby entstand von Thaddäus Stocker die Idee, einen Bienenladen zu eröffnen um den süßen Nektar der Osttiroler Biene in höchster Qualität weiterzuverarbeiten.

Gestartet wurde 2008 in der Messinggasse in Lienz, wobei bald klar wurde, dass es räumlich nicht der optimale Ausgangspunkt ist. Im Frühjahr 2011 sind wir nach Leisach umgezogen da unser Bienenladen noch weitergewachsen ist und wir dementsprechend Lager und Betriebsfläche ausbauen mussten. Nun haben wir beste Voraussetzungen, um Kunden zu empfangen und unsere Honigprodukte stets zur Verfügung zu haben.

Seit Jänner 2017 habe ich, Stefanie Stocker den Bienenladen meines Vaters übernommen. Die Leidenschaft der Bienenzucht wurde mir in die Wiege gelegt, so war es für mich an der Zeit, ins Familienunternehmen und ins Bienenbusiness voll einzusteigen.

In den Sommermonaten ist in unserem Bienenladen ein großer Andrang, deshalb hilft meine Mama, Angelika Stocker im Laden tatkräftig mit. Unsere Bienen sind immer am Arbeiten, deshalb gibt es auch für uns täglich so einiges zu tun.

Stefanie Stocker

Inhaberin des Osttiroler Bienenladens, Verkauf / Vertrieb

Angelika Stocker

Saisonale Mitarbeiterin Verkauf / Vertrieb

Thaddäus Stocker

Firmengründer, Betreuung der Bienen